decorative background image

Liebe Gäste,

herzlich Willkommen in „Rosprims Parlament“.
…eine kleine Reise in die Vergangenheit… unser Haus ist ein historisches Fachwerkhaus im Stil des Rokokos.
Dies ist erkennbar an den 3 Ringen an der Häuserfront. Das Haus wurde Ende des 17. Jahrhunderts erbaut und wurde ab dem 18. Jahrhundert von den Adelsfamilien Thurn & Taxis, den Gründern des kaiserlichen Postwesens, als Postamt genutzt. Ab 1817 diente es als preußische Poststelle. Seit dem Jahr 1848 wurde es als Wirtshaus genutzt, in dem sich vor allem die Demokraten regelmäßig trafen. Hieraus leitet sich der Name „Parlament“ ab. Wir wünschen Ihnen einen schönen & kulinarischen Aufenthalt in parlamentarischer Runde.

Ihr Reinhard Rosprim & Team.

PS: Speisekarte einmal durchblättern ? Hier